Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

von Entspannt in Balance – Tanja Schmidt

 

Workshops & Kurse

Deine Teilnahmegebühr bei Workshops ist bis spätestens 14 Tage vor Beginn per Überweisung oder PayPal zu bezahlen. Bitte beachte, dass erst mit dem Zahlungseingang deine Anmeldung verbindlich ist.

 

Bei fortlaufenden Kursen hast du die Möglichkeit, die Teilnahmegebühr in bar vor Ort zu entrichten. Bei Online-Kursen gilt die Vorgehensweise, wie bei Workshops.

 

Im Falle eines Rücktritts deinerseits benötige ich von dir eine schriftliche Mitteilung (per E-Mail oder per Post). Trittst du bis 10 Tage vor Beginn des Workshops zurück, behalte ich mir vor, eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 % in Rechnung zu stellen. Danach ist die Gebühr in vollem Umfang auch bei Nichterscheinen fällig, egal, aus welchem Grund du nicht teilnehmen kannst. Dir ist es jedoch freigestellt, einen Ersatz zu stellen. Teile mir dies bitte rechtzeitig mit.

 

Legst du im Falle einer Krankheit ein ärztliches Attest vor, kannst du die Veranstaltung nach Absprache mit mir an einem anderen Termin besuchen.

 

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Wenn ein Workshop ausgebucht ist, gibt es eine Warteliste. Sollte kurzfristig ein Platz frei sein wirst du informiert.

 

Absage meinerseits von Workshops und Kursen

Bei zu geringer Teilnehmerzahl oder eigener Erkrankung behalte ich mir die ersatzlose Streichung der Veranstaltung vor. Du wirst bei Terminabsage rechtzeitig informiert und erhältst deine Teilnahmegebühr in vollem Umfang zurück. Ein weiterer Anspruch besteht nicht.

 

Online Anbieter

Online-Beratungen und Online-Workshops finden in der Regel über Zoom statt. Das ist ein kostenloses Video-Konferenz Programm. Mit deiner Anmeldung stimmst du den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Zoom zu.

 

Widerrufsrecht bei Online-Veranstaltungen

Der Gesetzgeber sieht bei Online-Käufen ein zweiwöchiges Widerrufsrecht vor. Wenn du einen Online-Workshop bei mir buchst, der innerhalb der nächsten 2 Wochen startet, oder bei dem du direkt Zugriff auf die Inhalte hast, erklärst du dich damit einverstanden, auf dieses Widerrufsrecht zu verzichten. Der Verzicht auf Widerruf gilt auch für Online-Einzelbegleitung, die innerhalb von 2 Wochen nach Buchung stattfindet.

 

Schweigepflicht

Meine Workshops finden in einem geschützten Raum statt. Damit dies möglich ist, erklärst du dich damit einverstanden, dass alles, was du von anderen Teilnehmern*innen erfährst, nicht nach außen weitergeben wird. 

 

Als Workshop-, Kursleiterin und Balance-Coach unterliege ich ebenfalls der Schweigepflicht und verpflichte mich, diese einzuhalten.

 

Einzelsitzungen:

Mein Honorar ist ein Selbstzahler-Honorar. Nach jeder Sitzung bekommst du eine Rechnung, diese ist zeitnah zu begleichen.

 

Kurzfristige Absagen bei Einzelsitzungen

Vereinbarte Termine sind verbindlich und honorarpflichtig.

Wenn du einmal kurzfristig verhindert bist, kannst du den Termin bis 24 Stunden vorher kostenlos absagen. Montagstermine sind freitags abzusagen. Danach ist das Honorar auch bei Nichterscheinen fällig, egal aus welchem Grund du nicht kommen kannst. Vielen Dank für dein Verständnis.

 

Inhouse-Veranstaltungen bei Firmen und Institutionen

Für eine Inhouse-Veranstaltung erstelle ich gerne ein individuelles Angebot. Bei Auftragsvergabe sind 50% der vereinbarten Summe fällig. Der Rest wird nach der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Wird die Veranstaltung vom Veranstalter (Institution oder Firma) bis 4 Wochen vorher abgesagt, verbleibt die Anzahlung bei mir. Zwischen 4 Wochen bis eine Woche vor dem vereinbarten Termin sind 80% der vereinbarten Vergütung fällig, danach 100%.

 

Gesundheitliche Eignung und Haftung

Gesundheitliche Risiken sind vor der Teilnahme vom dir selbst eigenverantwortlich abzuklären. Halte im Zweifel bitte Rücksprache mit deinem/r Arzt/Ärztin oder Heilpraktiker*in. 

Mit der Teilnahme erklärst du, dass keine gesundheitlichen Risiken der Teilnahme entgegenstehen. Eine Haftung ist insofern ausgeschlossen. Zudem teile mir bitte bei der Anmeldung Informationen über für mich relevante gesundheitliche Probleme mit, damit eine adäquate Beratung stattfinden und ich im Workshop / Kurs entsprechend Rücksicht nehmen kann.

 

Die Teilnahme an meinen Kursen und Workshops ersetzt keine ärztliche oder sonstige Therapie. Ich übernehme ausdrücklich keine Haftung für gesundheitliche Folgen der Inhalte meiner Veranstaltungen bei psychisch oder körperlich nicht gesunden Teilnehmern.

 

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich. Ich hafte bei Unfällen der Teilnehmenden nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, soweit diese durch mich zu vertreten sind. Für sonstige Eigentums- und Gesundheitsschäden wird keine Haftung übernommen. Die Haftung für entgangenen Gewinn wird ausgeschlossen. Es wird nicht der Eintritt eines bestimmten Erfolges, sondern nur die Erbringung der Dienstleistung geschuldet. Auftragsgemäß erbrachte Dienstleistungen berechtigen nicht zum Schadenersatz.

 

Jeder Teilnehmer ist für die Beaufsichtigung seines Privateigentums selbst verantwortlich. Achte daher insbesondere auch auf deine mitgebrachten Wertgegenstände.

 

Die im Rahmen des Kurses/Workshops/Seminars zur Verfügung gestellten Dokumente werden von mir nach bestem Wissen und Kenntnisstand erstellt. Haftung und Gewähr für die Korrektheit, Aktualität und Vollständigkeit der Inhalte sind ausgeschlossen.

 

Das Kurs- und Informationsmaterial und die darin enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Für die Richtigkeit der Beschreibungen aller im Informationsmaterial angegebenen Leistungen und Preise hafte ich nur insofern, als ich nicht vor Vertragsabschluss eine Änderung des Informationsmaterials erklärt habe.

 

Urheberrecht

Ich weise dich darauf hin, dass das Urheberrecht sämtlicher Veröffentlichungen, wie z. B. Seminarunterlagen, bei mir liegt und deren weitere Nutzung jedweder Art, insbesondere Vervielfältigung oder Weitergabe an Dritte der schriftlichen Genehmigung durch mich bedarf.

 

Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestandteile der Geschäftsbedingungen unwirksam, wird die Gültigkeit der übrigen hierdurch nicht berührt. Die Parteien anerkennen für diesen Fall diejenige gültige Regelung, die dem der Regelungsintention des unwirksamen Bestandteils inhaltlich am nächsten kommt.

 

 

Gerichtsstand ist Wittmund

 

 

November 2023

KONTAKT:
Mobil: 0176-51971183
E-Mail: willkommen@entspanntinbalance.eu

 

© 2024

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.